+

Bouleplatz in Wetterfeld ist fertiggestellt

  • vonred Redaktion
    schließen

Laubach(pm). Als Bereicherung für die Dorfmitte von Wetterfeld wertet der Vorstand des SV Germania den Bouleplatz, der nun offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde (Foto). Die Idee zu einer solchen Anlage hatte einst Vorstandsmitglied Peter Tilman Schüssler. Nachdem die Stadt Laubach ein passendes Gartenstück, in unmittelbarer Nähe des Spielplatzes gelegen, dem Sportverein zur Verfügung gestellt hatte, konnte das Projekt in die Tat umgesetzt werden. Ehrenamtlich tätige Wetterfelder begradigten den Platz rund um die Boulebahn durch Erdaufschüttungen und säten die Fläche ein.

Den Dank für Bezuschussung beziehungsweise Spenden nahmen für die Stadtwaldstiftung Isolde Hanak und Josef Neuhäuser, für den Landessportbund Prof. Heinz Zielinski und für die Sparkasse Laubach-Hungen Björn Erik Ruppel entgegen. An der Eröffnung nahmen auch Stadtverordnetenvorsteher Joachim Kühn, Ortsvorsteher Ralf Ide und Ortsbeiratsmitglied Michael Lierz teil. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare