+
Den gestifteten Info-Bildschirm präsentieren (v. l.) Günter Hoffmann, Boris Henrich, Irina Reh, Hartmut Schmidt und Sven Feuchert. FOTO: PM

Ausschuss spendet Monitor an Schule

  • schließen

Laubach(pm). Hammelschießen, Hahnenschlagen - all dies gehört zum Laubacher Ausschussfest und ist den Schülern der Friedrich-Magnus-Gesamtschule wohlbekannt. Jährlich ausgerichtet von der Ausschussgesellschaft Solms-Laubach 1540, haben auch die 14-jährigen Schüler ihren festen Platz beim Ausschussfest und schießen den "kleinen Hammel" aus. Um die Jugendlichen direkt anzusprechen, hat die Ausschussgesellschaft dem Förderverein der Gesamtschule Geld für die Anschaffung eines neuen InfoBildschirms in der Schule gespendet. Der stellvertretende Schulleiter Boris Henrich bedankte sich beim amtierenden Hauptmann Günter Hoffmann sowie bei Major Hartmut Schmidt für die Finanzierung des Monitors.

Hoffmann schätzt die neue mediale Möglichkeit: "Wir wollen auf diesem Weg bei den Jugendlichen Begeisterung für die Laubacher Tradition wecken und diese damit weiterleben lassen." Der Brauchtumspflege werde an der Friedrich-Magnus-Gesamtschule große Wertschätzung entgegengebracht, sagte Schulleiterin Irina Reh.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare