30. Auflage des Schlossfests am 16. September

  • schließen

Wie in jedem Jahr findet am dritten Sonntag im September das Laubacher Schlossfest statt, das der Förderverein Diakoniezentrum Laubacher Stift veranstaltet. Der Reinerlös aus dieser Veranstaltung am Sonntag, 16. September, geht an die Einrichtungen des Oberhessischen Diakoniezentrums.

Wie in jedem Jahr findet am dritten Sonntag im September das Laubacher Schlossfest statt, das der Förderverein Diakoniezentrum Laubacher Stift veranstaltet. Der Reinerlös aus dieser Veranstaltung am Sonntag, 16. September, geht an die Einrichtungen des Oberhessischen Diakoniezentrums.

Das bereits 30. Schlossfest beginnt um 11 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst unter Mitwirkung des Posaunenchors im Schlosshof des Grafen zu Solms-Laubach. Neben vielfältigen kulinarischen Angeboten – unter anderem eine große Kuchenauswahl – sorgt das Bühnenprogramm für unterhaltsame Stunden. Es treten heimische Musik-, Gesangs- und Tanzgruppen auf.

Zum Schluss des Programms sorgt der Laubacher Musikverein für gute Unterhaltung. Kinderschminken und weitere Aktionen sorgen bei den Kleinen für Kurzweile. Ebenfalls sind ein großer Flohmarkt und ein Angebot von antiquarischen Büchern vorhanden. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare