Anneliese Steininger ist Leiterin des Caritas-Kreises

  • schließen

Laubach (pm). Neue Leiterin des Caritas-Kreises der Kirchengemeinde St. Elisabeth ist Anneliese Steininger; Pfarrer Clemens Wunderle übertrug ihr die Aufgabe dieser Tage im Caritas-Gottesdienst unter dem Thema "Sozial braucht Digital". Steininger wird in ihrer Arbeit von Barbara Schmier unterstützt. Wunderle dankte für die durchweg vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschte der neuen Leitung viel Segen, gute Gedanken und frohe Begegnungen. Er werde den Kreis auch weiterhin gerne geistlich begleiten und unterstützen.

Der Caritas-Kreis der Kirchengemeinde St. Elisabeth besteht derzeit aus sieben Personen, die in unterschiedlichen Einrichtungen caritativ tätig sind. Dazu gehören u. a. der Besuchsdienst im Laubacher Stift, die Hausaufgabenhilfe in der Grundschule sowie die Unterstützung der Obdachloseneinrichtung "Brücke" in Gießen (etwa durch gelegentliches Ausrichten von Frühstück bzw. Mittagessen oder auch der Weihnachtspäckchenaktion). Interessierte sind stets willkommen (Kontakt: Tel. 0 64 05/9 12 70, E-Mail sanktelisabeth@gmx.net).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare