Andreas Heuser neuer Wehrführer

Zu einer außerordentlichen Dienstversammlung wurden die Einsatzabteilungen aus Laubach und Lauter am vergangenen Mittwoch eingeladen. Die wichtigsten Tagesordnungspunkte waren die Wahlen eines gemeinsamen Wehrführers und seines Stellvertreters.

Zu einer außerordentlichen Dienstversammlung wurden die Einsatzabteilungen aus Laubach und Lauter am vergangenen Mittwoch eingeladen. Die wichtigsten Tagesordnungspunkte waren die Wahlen eines gemeinsamen Wehrführers und seines Stellvertreters.

In der von Ehrenstadtbrandinspektor Michael Sussmann durchgeführten Wahl wurden Andreas Heuser zum Wehrführer und Oliver Neeb zu seinem Stellvertreter gewählt. Die 31 Wahlberechtigten entschieden sich mit großer Mehrheit für die beiden Wehrmänner. Die Wahl des Stellvertreters war notwendig geworden, da Heuser bisher der zweite Mann hinter dem bisherigen Wehrführer Dominik Mebus war, der wiederum vergangene Woche während der gemeinsamen Jahreshauptversammlung aller Laubacher Wehren zum neuen Stadtbrandinspektor gewählt wurde und deshalb sein Wehrführeramt in der Kernstadt zur Verfügung stellte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare