Gonterskirchen

K 190 ab heute voll gesperrt

  • VonRedaktion
    schließen

Laubach (pm). Hessen Mobil führt im Auftrag des Landkreises Gießen ab heute, 27. September, eine Schadstellensanierung auf der Kreisstraße 190 durch. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite muss dafür der Straßenabschnitt der K 190 vom Ortsausgangsschild Gonterskirchen in Richtung Freienseen bis zur Einmündung der B 276 voll gesperrt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis einschließlich Mittwoch, 29.

September, andauern. Die Umleitung führt in beiden Richtungen über die L 3138, Laubach und die B 276 und ist auf die bereits bestehende Umleitung für die Sanierung der L 3138 in der Ortsdurchfahrt von Gonterskirchen abgestimmt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare