Langgönser Seniorenfasching per Internet

  • vonPatrick Dehnhardt
    schließen

Langgöns(pad). Der Seniorenfasching der Gemeinde Langgöns wird im Februar nicht in Dornholzhausen stattfinden können. Ganz ausfallen soll das Angebot jedoch nicht: Der Carnevals-Club Dornholzhausen plant eine virtuelle Faschingsschau.

Die Gemeinde Langgöns unterstützt dies und will dann auf ihrer Internetseite eine Seniorenfaschingssitzung der besonderen Art" anbieten. Dafür sucht sie faschingsaktive Menschen und Vereine, die einen Beitrag zum virtuellen Seniorenfasching leisten wollen. Faschingsgrüße im Format MP4 dürfen 30 Sekunden, Beiträge im selben Format drei bis sieben Minuten lang sein. Wer mitmachen will, meldet sich bis spätestens 10. Dezember unter g.schaefer-reusch@ langgoens.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare