Katalysatoren auf Schrottplatz gestohlen

Zeugen stellen einen Dieb, zweiter Mann flüchtet

  • schließen

Langgöns(pm). Zeugen haben in der Holzheimer Straße einen Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der Verdächtige, ein 39-jähriger Mann, hatte mit einer weiteren Person einen Schrottplatz aufgesucht und behauptet, dass er sich dort umsehen wollte.

Die Männer schnappten sich jedoch mehrere Katalysatoren und warfen diese über einen Zaun. Sie wollten die Sachen im Wert von etwa 1400 Euro offenbar in einen dort abgestellten Pkw laden. Zeugen bemerkten das.

Einem der beiden Diebe konnte wegrennen. Der andere Mann stieg in das geparkte Fahrzeug. Einem Mitarbeiter der Firma gelang es, das Auto zu blockieren, indem er einen Lkw in den Weg stellte.

Der Flüchtige ist etwa 1,70 Meter groß und dick. Er trug dunkle Kleidung, an der Hose befanden sich weiße Streifen. Hinweise an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare