TV Dornholzhausen

Wandertag an Himmelfahrt findet statt

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Langgöns(con). Der TV Dornholzhausen richtet am morgigen Himmelfahrtstag, 21. Mai, seinen Wandertag aus - mit einigen Einschränkungen. So ganz wie üblich wird es also nicht werden.

Bei den Wanderungen gelten die Hygiene- und Abstandsregeln, zusätzlich ist der Verein verpflichtet, alle Teilnehmer mit Namen und Adresse zu registrieren. Ein Abschlussfest auf dem Sportplatz wird es nicht geben, eingerichtet wird lediglich eine Getränke- und Essensausgabe. Die entsprechenden Marken können beim Startpunkt erworben werden.

Die Datenerhebung ist für die Nachvollziehbarkeit der Kontaktkette während der Veranstaltung nötig, falls es danach zu einer Covid-19-Erkrankung kommen sollte. Die Daten werden bei Bedarf dem zuständigen Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt, darüber hinaus findet keine Verarbeitung der personenbezogenen Daten statt. Bei Krankheitssymptomen bittet der Verein darum, von der Teilnahme am Wandertag abzusehen.

Was aber gleich bleibt, sind zwei Wanderstrecken - eine etwas länger, die andere kürzer -, beide versehen mit entsprechenden Markierungen. Start ist am Bürgerhaus in Dornholzhausen von 9 bis 11 Uhr, die Startgebühr beträgt 3 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare