Bauarbeiten ab Dienstag

Unterführung zeitweise gesperrt

  • vonred Redaktion
    schließen

Langgöns(pm). Die Eisenbahnunterführung zwischen dem Fasanenweg und An der Alten Bach in Lang-Göns wird saniert. Deshalb wird die Straße vom 19. Mai bis voraussichtlich zum 12. Juni täglich von 7 bis 17 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Eine Umleitung führt über die Straßen Rottweg, Am Mühlberg und Am Wingert. Auch Fußgänger und Radfahrer können den Tunnel zu dieser Zeit nicht passieren. An den Wochenenden finden keine Arbeiten statt.

Im Auftrag der Deutschen Bahn werden von einer Spezialfirma Betonsanierungsarbeiten vorgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare