1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

Tag der offenen Tür in Oberkleen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Langgöns (pm). Der zweite Bauabschnitt zur umfangreichen Sanierung des Evange- lischen Gemeindehauses in Oberkleen wird in den nächsten Wochen seinen Abschluss finden. Wie berichtet, wurden unter anderem die Heizung von Öl auf Wärmepumpe umgestellt, die Fenster im Erd- und Untergeschoss erneuert, die Elektroinstallation modernisiert und vor allem der große Saal neu gestaltet.

Die Sanierung insgesamt kostet etwa 300 000 Euro.

Der Förderverein der Sankt-Michaelis-Kirche Oberkleen plant am Samstag, 18. September, einen Tag der offenen Tür, um die neuen Räumlichkeiten vorzustellen und bittet Interessierte, sich diesen Termin vorzumerken. Einzelheiten werden noch bekanntgegeben, Fest steht aber schon der Beginn um 14 Uhr.

Auch interessant

Kommentare