Sechs weitere Standorte

Steinmüller übernimmt Filialen der Bäckerei Kraft

  • schließen

Langgöns (srs). Die Bäckerei Steinmüller GmbH mit Sitz in Langgöns wird zum 1. August sechs Filialen des insolventen Backhauses Kraft aus Mornshausen übernehmen. Dies bestätigte eine Unternehmenssprecherin der Steinmüller GmbH auf Nachfrage der Gießener Allgemeinen Zeitung.

Dabei handelt es sich um Standorte in Marburg, Bad Endbach, Runzhausen, Gladenbach, Mornshausen und Lohra. Steinmüller erweitert somit das Netz an Filialen von 31 auf 37. Allen Mitarbeitern der sechs Standorte soll angeboten werden, übernommen zu werden. Die Kunden müssen sich zudem nicht umgewöhnen. Die Filialen sollen weiter unter den Namen Kraft geführt werden. Ein weiterer Standort wird von der Aßlarer Bäckerei Moos übernommen.

Die Bäckerei Kraft mit Sitz in Gladenbach-Mornshausen hatte Insolvenz angemeldet; am 1. Juli hatte das Amtsgericht Marburg das entsprechende Verfahren eröffnet. Insolvenzverwalter ist der Gießener Rechtsanwalt Dr. Hans-Jörg Laudenbach.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare