Spinnstubenchor pausiert weiter

  • VonRedaktion
    schließen

Langgöns (pm). Auch der Spinnstubenchor Kleebachtal leidet seit Langem unter der Corona-Zwangspause. Vorsitzender Günther Lotz hat sich mit den Vorstandsmitgliedern darüber unterhalten. »Sie stellt für uns ein besonderes Problem dar, weil unsere Sängerinnen und Sänger einem hohen Altersdurchschnitt unterliegen. Dabei eineinhalb Jahre auszusetzen, ist schwierig«, brachte Günther Lotz das Problem auf den Punkt.

Er betonte: »Wir werden uns treffen, wenn abzusehen ist, wann ein Weiterführen der Singstunden eventuell möglich wäre!« In einer folgenden Mitgliederversammlung soll dann darüber abgestimmt werden.

Die Abbuchung der Mitgliedsbeiträge wird für dieses Jahr ausgesetzt. »Wir hoffen dabei auf das Verständnis der Mitglieder«, sagt der Vorsitzende.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare