+
Die Königsfamilie (v. l.): 1. Ritter Jürgen Nicolai, Schützenkönigin Jeannette Demmler, Schützenkönig Robert Dörr und 2. Ritter Markus Jung.

Robert Dörr schießt den Adler ab

  • schließen

Langgöns (pm). Der Langgönser Schützenverein suchte nun einen neuen Schützenkönig. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr frei stehend auf zwei Holzadler. Erster Ritter wurde Jürgen Nicolai, der mit dem 97.Schuss den ersten Flügel abschoss. Einige Schüsse mehr bedurfte es, den zweiten Ritter zu ermitteln. Benötigt wurden hierfür 135 Schüsse, ehe der Flügel fiel. Markus Jung sicherte sich den Titel.

Große Freude herrschte, als mit dem 85. Schuss auf den Adler Robert Dörr diesen zu Fall brachte. Er ist damit für ein Jahr Schützenkönig. Dem Schützenkönig steht Schützenkönigin Jeannette Demmler zur Seite, die ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen konnte. Sie schoss mit dem 117. Schuss den Adler vom Sockel. Mit Kaffee und Kuchen sowie kühlen Getränken wurde der neue Schützenadel gefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare