Per Klick zum Weltgebetstag

  • vonRedaktion
    schließen

Langgöns/Linden/Pohlheim (pm). Der Weltgebetstag rückt dieses Jahr das Land Vanuatu ins Zentrum. Ökumenische Gottesdienste sind nicht möglich. Stattdessen laden Frauen aus den evangelischen und katholischen Kirchen in Linden ein zu einem Gottesdienst per Video, den die Frauen aus diesen Gemeinden vorab aufgenommen haben und der ab 5. März zu finden ist auf der Homepage der Peterskirche Linden (https:

//peterskirche-linden.de/gottesdienste).

Zudem wird in Langgöns und Pohlheim ein Lesegottesdienst mit den Texten des Weltgebetstags - zum Selberlesen - allein oder mit anderen Frauen (und Männern) aus der Familie angeboten. Die Texte liegen ab 5. März in den Kirchen aus. Bei Anmeldung bei Dr. Kerstin Rehberg-Schroth (kerstin.rehberg-schroth@ bistum-mainz.de oder 0 64 03/69 69 801) wird der Text auch nach Hause geliefert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare