Langgöns setzt Kita-Gebühren aus

  • vonRedaktion
    schließen

Langgöns(bf). Der Haupt-, Finanz- und Gleichstellungsausschuss hat nach einer vorbereitenden Telefonkonferenz im Umlaufverfahren entschieden, die Kita-Gebühren aufgrund der Corona-Krise bis zur Wiederaufnahme der Betreuung auszusetzen. Neben den Einrichtungen der Gemeinde wird auch die evangelische Kita Arche einbezogen.

Die Beschlüsse wurden nach einer Satzungsänderung einstimmig gefasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare