Auf einem Radweg in Langgöns hat ein Rollerfahrer am Montag offenbar einen Jogger angefahren und anschließend mit Schlägen und Tritten verletzt.
+
Auf einem Radweg in Langgöns hat ein Rollerfahrer am Montag offenbar einen Jogger angefahren und anschließend mit Schlägen und Tritten verletzt.

Kreis Gießen

Attacke im Kreis Gießen: Rollerfahrer fährt Jogger an und schlägt ihn zusammen

  • vonLena Karber
    schließen

In Langgöns (Kreis Gießen) läuft die Suche nach einem Rollerfahrer, der einen Jogger angefahren und geschlagen haben soll.

Langgöns – Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines goldgrün lackierten Rollers, der am Montagabend (01.03.2021) in Langgöns (Landkreis Gießen) einen Jogger zunächst angefahren und später vorsätzlich verletzt haben soll. Es geht um Unfallflucht und Körperverletzung.

Ereignet hat sich der Vorfall gegen 17.50 Uhr auf einem Radweg zwischen den Ortsteilen Oberkleen und Niederkleen. Ungefähr 200 Meter nach der Ortseinfahrt Oberkleen touchierte der Gesuchte nach Auskunft der Polizei einen entgegenkommenden Jogger mit seinem Roller, wobei der 44-jährige Mann leichte Verletzungen am Bein erlitt. Es kam daraufhin zu verbalen Streitigkeiten.

Langgöns: Rollerfahrer kehrt an den Unfallort zurück, um Jogger zu schlagen

Anschließend setzte der Rollerfahrer seine Fahrt fort. Mit auf dem Roller fuhren nach Angaben des Polizeipräsidiums Mittelhessen zwei weitere unbekannte Personen, allesamt ohne Schutzhelm. Diese setzte der Fahrer offenbar in Niederkleen ab.

Doch der Unfall hatte noch ein Nachspiel: Laut einer Pressemitteilung der Polizei kehrte der unbekannte Rollerfahrer noch einmal zurück zum Unfallort und verletzte den Jogger durch Schläge und Tritte. Nach der Attacke fuhr der Unbekannte in Richtung Niederkleen davon.

Die Polizei sucht nun mit folgender Beschreibung nach dem Rollerfahrer:

  • Etwa 18 Jahre alt
  • Circa 1,85 Meter groß
  • Dunkelblonde Haare, an den Seiten rasiert und oben länger
  • Holzfällerjacke, darunter eine Kapuzenjacke
  • Mutmaßlich russischer Akzent
  • Auffällige goldgrüne Lackierung des Rollers

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter der Telefonnummer 0641/7006-3555.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion