Bahnunterführung saniert

Von 13. Juli an Straßen gesperrt

  • vonred Redaktion
    schließen

Langgöns(pm). Anlässlich von Sanierungsarbeiten an der Lang-Gönser Eisenbahnunterführung zwischen Fasanenweg und An der Alten Bach wird die Straße dort vom 13. bis voraussichtlich 31. Juli montags bis freitags täglich von 7 bis 17 Uhr für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung führt über die Straßen Rottweg, Am Mühlberg und Am Wingert.

Auch Fußgänger und Radfahrer können den Tunnel zu dieser Zeit nicht passieren. Am Wochenende finden keine Arbeiten statt.

Im Auftrag der Deutschen Bahn werden von einer Spezialfirma Betonsanierungsarbeiten vorgenommen. Die Beeinträchtigungen für den Verkehr sollen so gering wie möglich gehalten werden. Dennoch werden alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Besonnenheit gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare