ik_Langgoens_051121_4c_2
+
Die Jubiläumskonfirmanden aus Cleeberg und Espa mit Pfarrerin Birgit Müller (l.).

Jubiläumskonfirmationen in Cleeberg

Langgöns (iri) . Pfarrerin Birgit Müller segnete kürzlich im Bürgerhaus Cleeberg im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes insgesamt 20 Goldkonfirmanden erneut ein. Es war der Jahrgang, der bereits 2020 schon Goldkonfirmation gehabt hätte (Geburtsjahrgang 1956/1957, Konfirmation 1970), was aber wegen Corona verschoben werden musste. Weil es ein Doppeljahrgang wegen des damaligen Kurzschuljahres war, waren auch noch die Geburtsjahrgänge 1955/1956) dabei.

Goldkonfirmandin Elvie Schnorr war sogar extra aus Wien angereist. Musikalisch gestaltete Fiona Schoen aus Kirch-Göns den Festgottesdienst. Im Anschluss feierten die Jubilare gemeinsam in der Pizzeria »Bella Vista«.

Die Jubilare des Jahrgangs 1955/1956 sind Brigitte Wölflick geb. Stahl, Winfried Wagner, Gerhard Hecht und Ortrud Diebel-Bayer geb. Diebel (Espa). Zu den Jubilaren des Jahrgangs 1956/1957 gehören Heike Schwab geb. Theuser, Christel Seel, Gerlinde Eckert geb. Frischholz, Elke Winter geb. Hofmann, Petra Masseit geb. Schweich, Margarete Heep geb. Zimmermann, Edeltraud Schmidt-Graef geb. Schmidtzutz, Elvie Schnorr geb. Rühl, Günter Wagner, Manfred Watz, Alexander Wahl, Jürgen Schmidt, Udo Krause, Hartmut Schmidt, Reinhold Zimmermann und Klaus Dreßen. FOTO: IRI

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare