Igelbesuch in der "Kinderkiste" Oberkleen

  • schließen

Langgöns (con). Igel - rund um den stacheligen Vierbeiner drehte sich nun alles in der Kita "Kinderkiste" Oberkleen: Die NABU-Gruppe "Oberes Kleebachtal" besuchte vor einigen Tagen die Kita und startete mit den Kindern zwischen drei und sechs Jahren die Aktion "Die Natur und der Igel".

Günther Oberländer und Heike Todhunter erzählten den Kindern auf spielerischer Art und Weise viel über den Igel und seine Lebensweise. Natürlich waren die Kinder dann von einem Besucher ganz besonders begeistert: Denn Todhunter stellte ihnen das Igelkind "Robin" vor, dass zu Zeit bei ihr in der Igelauffangstation aufgepäppelt wird. Die Kinder hatten viel Spaß an diesem Thema und freuten sich sehr über das Forscherbuch "Der Igel", das jedes Kind zum ausmalen von den NABU-Mitgliedern erhielt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare