+
Die Ehrungen für 50 Jahre Mitgliedschaft.

Ein halbes Jahrhundert Landfrau

  • schließen

Langgöns (con). Vor 50 Jahren wurde der Landfrauenverein Niederkleen-Dornholzhausen gegründet. Mit einem Festabend wurde der runde Geburtstag nun gefeiert. Dabei versäumte es der Vorstand nicht, den Mitgliedern der ersten Stunde zu danken.

Seit 50 Jahren halten Erika Eisenhardt, Siegried Engel, Inge Gatzert, Elfriede Klein, Brigitte Knorz und Erna Spies dem Verein die Treue. Dies gilt auch für Ottilie Gatzert, Inge Knorz und Margarete Reusch, die aber aus gesundheitlichen Gründen am Festabend nicht teilnehmen konnten.

Bürgermeister Enkel einer Gründerin

Der Enkel von Margarete Reusch sprach dafür ein Grußwort: Bürgermeister Marius Reusch nutzte die Gelegenheit, um einige Dankesworte an den Verein und seinen erst in diesem Jahr gewählten Vorstand zu richten: Schon als Kind habe er vieles von der Arbeit der Landfrauen über seine Oma mitbekommen: "Sie haben sich mit vielen Aktionen eingebracht - bleiben Sie weiter so engagiert!", sagte der Bürgermeister, der auch den "gelungenen Generationswechsel" im Vorstand würdigte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare