120 000 Euro für Wohnungen im "Faselstall"

  • vonPatrick Dehnhardt
    schließen

Langgöns(pad). Die Gemeinde Langgöns will im gemeindeeigenen Gebäude in der Wiesenstraße 18 ("Faselstall") sechs Wohnungen schaffen. Wie Bürgermeister Marius Reusch in der Bauausschusssitzung am Mittwochabend mitteilte, ist nun der Förderbescheid eingetroffen: Der Landkreis Gießen unterstützt das Projekt mit 120 000 Euro.

Daher könne nun die Ausschreibung starten. Reusch hofft, dass die Aufträge im Februar vergeben und damit der Bau im Frühsommer beginnen kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare