Biker verunglückt

  • VonRedaktion
    schließen

Langgöns (pm/pad). Bei einem tragischen Verkehrsunfall zwischen Oberkleen und Oberwetz ist am Sonntagnachmittag ein 64-jähriger Motorradfahrer aus Braunfels ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, war gegen 16.45 Uhr ein 86-Jähriger mit seinem Chrysler Jeep auf der Kreisstraße 363 in Fahrtrichtung Oberwetz unterwegs. Als er nach links in einen Feldweg abbog, kam es zur Kollision: Der 64-Jährige war mit seinem Honda-Motorrad in Richtung Oberkleen unterwegs. Er prallte gegen den Jeep. Die Maschine schleuderte danach noch gegen einen weiteren Pkw, welcher hinter dem Jeep fuhr.

Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Die übrigen Beteiligten blieben unverletzt. Den Sachschaden schätzte die Polizei am Montagmittag auf rund 9000 Euro. Ein Sachverständiger wurde damit beauftragt, den Unfallhergang zu rekonstruieren.

Die Kreisstraße zwischen Oberkleen und Oberwetz war während der Rettungsarbeiten voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare