Ab 11. November

Bahnunterführung in Lang-Göns gesperrt

  • schließen

Langgöns (pm). Aufgrund von Nacharbeiten an der Eisenbahnunterführung zwischen Fasanenweg und "An der Alten Bach" in Lang-Göns wird die Straße vom 11. November bis voraussichtlich zum 6. Dezember täglich von 8 bis 16 Uhr komplett gesperrt. Im Auftrag der Deutschen Bahn werden von einer Spezialfirma Betonsanierungsarbeiten vorgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare