Bahnverkehr kurzzeitig gestoppt

Bahndamm in Lang-Göns brennt

  • schließen

Langgöns (pm). Zum Einsatzort hatte die Freiwillige Feuerwehr Lang-Göns nur eine kurze Anfahrt: In direkter Nachbarschaft zum Gerätehaus in der Straße "An der alten Bach" brannte am Sonntagabend der Bahndamm.

Auf mehreren Quadratmetern hatten sich direkt neben der Bahnbrücke Gras und Unterholz entzündet. Mit zwei Strahlrohren konnten die 20 Feuerwehrleute die Flammen zügig auslöschen.

Die Löscharbeiten hatten jedoch Folgen für den Bahnverkehr: Dieser musste auf der Bahnstrecke während des Feuerwehreinsatzes eingestellt werden. Zudem war es nicht das einzige Feuer: An mehreren Stellen zwischen Bad Nauheim und Gießen brannte es am Bahndamm. Als "Brandstifter" wird ein Güterzug vermutet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare