Fotowettbewerb des NABU

Ausstellung mit allen Teilnehmerbildern

  • schließen

Langgöns (pm). Im vergangenen Jahr hatten der Nabu und der Förderverein "Oberes Kleebachtal" erstmals einen Fotopreis ausgelobt. Die Teilnehmerbilder sind nun in einer Ausstellung im Langgönser Rathaus zu sehen. Diese wird von Bürgermeister Marius Reusch am Donnerstag, 18. Juli, um 17.30 Uhr eröffnet.

Neuer Wettbewerb läuft

Danach wird die Schau bis zum 30. September immer werktags von 7.30 bis 12.30 Uhr sowie montags und dienstags von 14 bis 17 Uhr sowie donnerstags von 16 bis 19 Uhr zu sehen sein. Gleichzeitig lädt der NABU dazu ein, am Naturfotowettbewerb 2019 teilzunehmen.

Motive können Pflanzen, wilde Tiere, Landschaften, aber auch ein schöner Naturgarten sein. Ist das Wunschmotiv geschossen, kann es bis zum 31. Oktober an info@nabu-oberes-kleebachtal.deim jpg-Format und guter digitaler Qualität eingereicht werden. Jeder Teilnehmer kann nur ein Foto in den Wettbewerb schicken. Die Abstimmung über die Gewinner des Wettbewerbs findet am 29. November statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare