Zwischen Cleeberg und Oberkleen

K 365: Bauarbeiten wegen Amphibienleitanlage starten

  • schließen

Langgöns (pm). Zwischen Cleeberg und Oberkleen wird eine feste Amphibienleitanlage errichtet. Am kommenden Montag, 30. September, beginnen deshalb Bauarbeiten auf der K 365. Um Kleintiertunnel in die Straße einbauen zu können, ist es notwendig, die Straße bis zum 13. Oktober voll zu sperren.

Eine halbseitige Sperrung der Kreisstraße ist nicht möglich, da der verbleibende Fahrstreifen für den Verkehr zu schmal ist, teilte das Regierungspräsidium in Gießen als zuständige Behörde jetzt mit.

Umleitung ausgeschildert

Die Verkehrsführung erfolgt über die K 363 von Oberkleen nach Oberwetz, über die L 3055 nach Griedelbach, über die K 366 nach Cleeberg und umgekehrt. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Der geplante Einbau der Leitelemente und der Stopprinne erfolgt anschließend - nach dem 13. Oktober - bei halbseitiger Sperrung der Fahrbahn.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare