12 911 Euro für Klimaprojekte

  • vonRedaktion
    schließen

Langgöns/Wettenberg (pm). Die EKM (Energieeffizienz Kommunal Mitgestalten gGmbH) fördert in diesem Jahr zwei weitere Projekte zum Klimaschutz im Landkreis Gießen in Höhe von insgesamt 12 911 Euro. Entsprechende Förderanträge bewilligte der EKM-Regionalausschuss Süd in seiner jüngsten Sitzung. So erhält die Gemeinde Langgöns 10 365 Euro für die Anschaffung von zwei Ladestationen für E-Bikes.

Die Gemeinde Wettenberg bekommt 2546 Euro für die Anschaffung eines Elektroautos.

Die gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes unterstützt unter Federführung der Kommunen konkrete Projekte der Allgemeinheit, die für einen wirksamen Klimaschutz in den Städten und Gemeinden der Region sorgen. Der EKM gehören im Landkreis Gießen die Gemeinden Langgöns und Wettenberg an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare