Langgöns in Kürze

  • schließen

Forstwirt berichtet:Die Vogel- und Naturschutzgruppe des Naturschutzbundes in Lang-Göns lädt zu einer Vortragsveranstaltung zum Zustand des Waldes ein. Johannes Volkmar vom Forstamt Wetzlar berichtet am Mittwoch, 20. November, ab 19 Uhr in der NABU-Hütte "An der alten Bach". Dort wird dann über den aktuellen Waldzustand gesprochen, zum Beispiel Wassermangel oder Borkenkäferbefall. Außerdem werden Pflegemaßnahmen in den Waldschutzgebieten wie das Naturschutz- und FFH-Gebiet Wehrholz angesprochen. Interessierte sind willkommen. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare