Kurznachrichten und Termine

  • schließen

"Haus der Zünfte" in Grünberg offen

Am Pfingstsonntag ist das "Haus der Zünfte" (Judengasse 5) von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Verkehrsverein 1896 bietet nach umfassenden Renovierungs- und Umgestaltungsarbeiten wieder die Möglichkeit einer Besichtigung. Werkzeuge vieler Handwerksberufe wie Schuster, Schreiner, Metzger, Friseur sowie die komplett eingerichtete Schmiede, der Webstuhl usw. garantieren einen interessanten Besuch. Der Eintritt ist frei. (pm)

Firmung in Grünberg

Zwölf Jugendliche der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz Grünberg/Mücke empfingen am Sonntag das Sakrament der Firmung. Dem Festgottesdienst stand Domkapitular Klaus Forster vor. Gefirmt wurden Jonas Antons, Mara Henning, Lara Niebergall (alle Queckborn), Leon Baloch, Marian Ide, Lena Tatzber (alle Grünberg), Kevin Graf, Dennis Graf (beide Lehnheim), Merline Hartmann (Stockhausen), Aleksandra Rawska (Merlau), Sarah Vogler (Göbelnrod) und Oliver Wrzeszcz (Nieder-Ohmen). (pm)

Konfirmation in Ruppertsburg

In der Ruppertsburger Kirche wurden kürzlich Daria Hahn, Samira Hahn, Alina Pabst, Samuel Koch; Lucas Marx und Samuel Schoer konfirmiert. Die Einsegnung nahm Pfarrer Martin Jung vor. Gemeinsam mit ihren Jahrgangskollegen aus Einartshausen und Gonterskirchen hatten die Jugendlichen zuvor ein Jahr lang den Konfirmandenunterricht abwechselnd in den drei Kirchengemeinden. Im Festgottesdienst begleitete Jana Niesner an der Orgel die Lieder der Gemeinde. Der Heart-Chor des Gesangvereins unter Leitung von Hermann Wilhelmi schmückte diese Feier mit einigen Liedern aus. (gjo)

Stadtmission Grünberg lädt ein

Zum Sommerfest lädt die evangelische Stadtmission (Am Rondell 4) am Sonntag, dem 16. Juni, ein. Der Familiengottesdienst um 10 Uhr wird von Björn Steinhilber (Leiter des Freizeitdorfes "Flensunger Hof") gemeinsam mit den Mitarbeitern und Kindern des Kids-Treff zum Thema "Der barmherzige Samariter" gestaltet. Dazu gibt es ein Anspiel, moderne Musik und eine Andacht. Im Anschluss an den Gottesdienst wird die Feier bei Spiel und Spaß auf dem Grillplatz des "Flensunger Hof" fortgesetzt. (ab)

VHC Grünberg unterwegs

Die Dienstagswanderer des VHC Grünberg starten am 11. Juni um 14 Uhr am Schlossparkplatz zur etwa vier Kilometer langen Tour rund um Grünberg. Wanderführerinnen sind Helga Hamel und Helga Behrens. (pm)

Sommerfest im Laubach-Kolleg

Zum Sommerfest lädt das Laubach-Kolleg neben der gesamten Schulgemeinde auch Ehemalige, Freunde und Förderer am Donnerstag, 27. Juni, ab 15 Uhr in das Wohnheim-Foyer ein. Auftakt ist mit einer kurzen Begrüßungsrunde bei Kaffee und Kuchen. Die Präsentationen aus den einzelnen Bereichen der Projektwoche beginnen um 15.40 Uhr, um 16.15 Uhr fällt der Startschuss für ein Boule-Turnier. Teilnehmer werden dazu auch aus der Kirchengemeinde und seitens der Stadt Laubach erwartet, zudem wirken Ehemalige, je ein Lehrer- und Elternteam sowie einige Schülerteams mit (die einzelnen Teams werden gebeten, sich bis 25. Juni im Sekretariat des Laubach-Kollegs anzumelden). Ab 17 Uhr gibt es Leckeres vom Grill. Traditionell steht das Sommerfest für einen freudigen Jahresabschluss der Schulgemeinde. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare