Kurz berichtet

  • schließen

Arnsburg: Peter Seharsch stellt aus- Eine Sonderausstellung mit Werken des Künstlers Peter Seharsch (Muschenheim) wird am Sonntag, dem 15. September, um 11 Uhr im Dormitorium des Klosters Arnsburg eröffnet. Die Besucher erwartet unter anderem ein buntes Programm und eine Verlosung von drei Bildern. Die Ausstellung ist bis 29. September jeweils dienstags bis freitags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. (ik)

Beltershain: Sortierter Flohmarkt- Die Karnevalfreunde Beltershain richten im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus am kommenden Sonntag, 8. September, von 14 bis 16 Uhr erstmals einen vorsortierten Kindersachen-Flohmarkt aus (Einlass für Schwangere ab 13.30 Uhr). Angeboten werden außerdem Faschingskostüme. Es gibt überdies Kaffee, Kuchen und Bratwürstchen. (pm)

Lich: Waldschwimmbad informiert- Das Licher Waldschwimmbad hat in der ersten Septemberwoche von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Das berichtet der Betreiberverein SEK. (pm)

Lehnheim: SPD vor Ort- Die Ortsrundgänge der SPD Grünberg sind zu einem festen Bestandteil in der Jahresplanung der Genossen geworden. Der nächste Rundgang findet am Samstag, 7. September, in Lehnheim statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus. Während des bis zu zweistündigen Rundganges möchte man sowohl positive als auch verbesserungsfähige Gegebenheiten ansehen. Zu allen Ortsrundgängen ist die Bevölkerung eingeladen. (pm)

Lich: Friedwald-Führung- Die Förster vom Friedwald in Lich erklären am Samstag, dem 7. September, um 14 Uhr bei einer Waldführung das Konzept der naturnahen Bestattung. Bei dem einstündigen Spaziergang haben Interessierte die Möglichkeit, Fragen von der Vorsorge über den möglichen Ablauf einer Beisetzung bis hin zu den Grabarten und Kosten zu stellen. Treffpunkt ist die Infotafel am Parkplatz (Anfahrt über L 3355 in Lich). Anmeldung per E-Mail an friedwald@lich.deoder unter Tel. 0 64 04/80 62 57. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare