Kurz berichtet

  • schließen

Wettenberg: Vollsperrung- Die Gießener Straße wird im Bereich der "alten" Bahnbrücke ab dem 21. Oktober gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten am Wasser- und Abwassernetz. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis zum 30. November an, teilte die Straßenverkehrsbehörde der Gemeinde mit. (pm)

Staufenberg: Bürgersprechstunde- Bürgermeister Peter Gefeller hält seine nächste Sprechstunde am Donnerstag, 24. Oktober, ab. Er steht ab 20 Uhr in der Gaststätte "Zum guten Born" in Treis für Gespräche zur Verfügung. (pm)

Biebertal: Jugendgottesdienst- Pfarrer Claus Becker von der evangelischen Kirchengemeinde Rodheim-Vetzberg lädt zum nächsten jugendgemäßen Gottesdienst am Sonntag, 13. Oktober, ein. Er beginnt um 17.30 Uhr in der Kirche in Vetzberg. (mo)

Biebertal: OGV-Lehrgang- Unter dem Titel "Vom Bäumche zum Stöffche" lädt der Obst- und Gartenbauverein Biebertal-Rodheim am Freitag, 18., und Samstag, 19. Oktober, zu einem Lehrgang ein, den Joschua Schmidt von der Kelterei Schmidt in Gießen leitet. Beginn mit dem theoretischen Teil ist am Freitag um 19 Uhr in der Gaststätte Pausch (Wani) in Rodheim. Am Samstag geht es ab 10 Uhr weiter mit Keltern auf dem Hof March in der Ludwigstraße. Interessenten sollten sich bis 12. Oktober anmelden bei Werner Altena, E-Mail: werner.altena@online.de, oder Sebastian March, E-Mail: sebmarch@icloud.com. (mo)

Biebertal: Königsschießen- Die Schützenabteilung des TSV Königsberg lädt am Samstag, 12. Oktober, zum Königsschießen ein. Beginn ist um 18 Uhr für die Damen und um 18.30 Uhr für die Herren auf der Anlage in der Mehrzweckhalle. (ws)

Wettenberg: Waldbegehung- Der Ausschuss für Umwelt und Energie trifft sich am Samstag, 19. Oktober, zu einer Waldbegehung. Themen der Exkursion sind die Eichennaturverjüngung sowie die Buchensituation nach zwei Trockenjahren. Treffpunkt ist um 9 Uhr der Parkplatz Waldeingang Waldhausstraße, die Exkursion endet im Vereinsheim des ASV Wißmar. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare