Kurz berichtet

  • schließen

Lollar: Kreativcafé- Der Hobby- und Kunstkreis Lollar veranstaltet am Sonntag, 29. September, in seinem Vereinsraum, Holzmühler Weg 78 in Lollar, sein nächstes Kreativcafé von 14 bis 17 Uhr. Bei Kaffee, Kuchen und anderen Getränken können sich die Besucher die handgefertigten Kunstwerke der Vereinsmitglieder anschauen und auch kaufen. Zu dieser Veranstaltung ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. (pm)

Allendorf: Beratung- Die Qualifizierungsoffensive des Landkreises Gießen bietet in Kooperation mit der Stadt Allendorf/Lumda eine offene Beratung für Beschäftigte an, die in der Gemeinde arbeiten oder wohnen. Schwerpunkte sind die Themen "Berufsabschluss berufsbegleitend nachholen", "berufliche Weiterbildung" und "Fördermöglichkeiten". Auch ansässige Unternehmen haben die Möglichkeit, sich über das Thema "Fachkräftesicherung durch Mitarbeiterqualifizierung" zu informieren. Die offene Beratungssprechstunde findet am Donnerstag, 26. September, und Donnerstag, 7. November, jeweils von 16 bis 18 Uhr im Rathaus der Stadt Allendorf/Lumda statt. Informationen bei Larissa Albohn unter albohn@tig-gmbh.deoder unter Tel. 0641/94 82 26 20. (pm)

Treis: Verkehrsbeschränkungen- Wegen des Papalala-Festivals werden ab Freitag, 27. September, in der Weiherstraße und in der Bahnhofstraße Halteverbote angeordnet. Zusätzlich wird der Festplatz am Edelgarten gesperrt. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare