Kurz berichtet

  • schließen

Heuchelheim: Offenes Klettern- Gute Nachricht für alle, die gerne klettern: Über den Sommer hat der Kletterturm im Kirchgarten der Martinskirche wieder geöffnet. Die nächsten Termine sind am 31. August und am 21. September. Minderjährige brauchen eine Einverständniserklärung der Eltern, herunterzuladen unter www.heuchelheim-evangelisch.de. Für die fachkundige Anleitung durch die Kletterteamer der Martinsgemeinde ist gesorgt. Neben den monatlichen Terminen für das offene Klettern können Gruppen eigene Termine mit dem Gemeindepädagogen Ulrich Berck unter 01 76/55 63 00 23 vereinbaren. (pm)

Lollar/Staufenberg: Mediothek geöffnet- Während der Ferien ist die Stadt- und Schulmediothek an der Clemens-Brentano-Europaschule nochmals am 5. und 8. August geöffnet. Die Bürger haben an diesem Montag und Donnerstag von 16 bis 19 Uhr die Möglichkeit zur Ausleihe. Die Samstagsausleihe am 3. August entfällt. (pm)

Staufenberg: Sicherheitsberater informiert- Im Alter wächst die Angst, Opfer einer Gewalttat, eines Überfalls oder eines Einbruchs zu werden. Aus diesem Grunde wurde für den Landkreis Gießen das Projekt "Sicherheitsberater für Senioren" ins Leben gerufen. Ruheständler wurden von der Polizei zu ehrenamtlichen Sicherheitsberatern ausgebildet. Organisiert wird das Projekt vom Verein Ehrenamt Gießen. Ansprechpartner in Staufenberg ist Gerhard Laucht. Er informiert auf Veranstaltungen von Vereinen und Institutionen über die Tricks von Dieben und Betrügern und gibt Präventionstipps. Weitere Infos bei Laucht unter Telefon 01 76/47 38 45 65 oder per E-Mail an Glaucht@web.de. (pm)

Rabenau: Bürgerbus für Senioren- Der Bürgerbus fährt dienstags und donnerstags, zusätzlich werden freitags Einkaufsfahrten angeboten, eine Tour am Vormittag und eine am Nachmittag. Wer eine Fahrt buchen möchte, ruft montags und mittwochs zwischen 15 und 17 Uhr unter Telefon 0177/4456019 an. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare