Kurz berichtet

  • schließen

Staufenberg: Schutzmann vor Ort- Am heutigen Donnerstag steht von 9.30 bis 12 Uhr im Trauzimmer des Rathauses der für Staufenberg zuständige Ansprechpartner der Polizei, der sogenannte "Schutzmann vor Ort", für Fragen und Anregungen aus der Bevölkerung und zur Beratung in Sicherheitsfragen zur Verfügung. Er ist das Bindeglied zwischen Polizei und Stadt Staufenberg. Während der Sprechstunden können keine Anzeigen aufgenommen werden. Grundsätzlich ist der "Schutzmann vor Ort" unter 0641/7006-3758 oder in dringenden Fällen über die Polizei in Gießen (0641/7006-3755) erreichbar. (pm)

Biebertal: Hüttengaudi- Der Dünsbergverein lädt am Freitag, 15. November, ab 18 Uhr zur "Hüttengaudi" in die Gipfelraststätte auf dem Dünsberg ein. Die "Biebertaler Buben" mit Jürgen Lenkl und Thore Wollenschläger sorgen für Unterhaltung. Um das leibliche Wohl kümmert sich Hüttenwirt Thorsten Scherer. (ws)

Allendorf: Wanderung nach Climbach- Nach Climbach zum Schnitzelessen im Bürgerhaus führt die Wanderung des Wandervereins Allendorf/Lumda am Samstag, 16. November. Noch nicht angemeldete Teilnehmer können sich bei Brigitte Höpfel (06407/6658) oder Erich Neumann (06407/5226) melden. Treffpunkt ist am Samstag bei der Gärtnerei Schnell, für Wanderer um 11 Uhr, für Autofahrer um 12 Uhr. (pm)

Lollar: Konzert des Gesangvereins- Zu einem Konzert in die evangelische Kirche auf dem Kirchberg lädt der Gesangverein Ruttershausen für Freitag, 22. November um 19 Uhr ein. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare