Kurz berichtet

  • schließen

Hungen: Pilzexkursion- Wegen großer Nachfrage und gutem Pilzwachstum bieten die Markgenossenschaft Bellersheim sowie die NABU-Ortsgruppen Horlofftal und Obbornhofen-Bellersheim am Sonntag, dem 27. Oktober, 14 Uhr, eine weitere Pilzexkursion an (TP: Bellersheimer Waldhäuschen). Die Leitung hat der Biologe Ernst Brockmann. Im Anschluss an die Pilzsuche bitten die Veranstalter zu Tisch. Anmeldung ist erforderlich per E-Mail an 230964@web.de(Kostenbeitrag: 5 Euro). (pm)

Fernwald: SPD bietet Krimilesung- Kommissar "Worschtfett" ermittelt wieder: Zu einer Autorenlesung mit Charly Weller aus dessen neuestem Krimi "Gallus" lädt die SPD Fernwald am Freitag, dem 22. November, um 19.30 Uhr ins Sitzungszimmer der Fernwaldhalle in Steinbach ein (kleiner Imbiss ab 19 Uhr). Handlungsorte sind neben dem titelgebenden Frankfurter Gallusviertel selbstredend Gießen, Lich, Muschenheim, Ostanatolien, Kenia, Schotten und das Falltorhaus an der B 276. (pm)

Lich: Effektive Mikroorganismen- Zu einem Vortrag über das Thema "Effektive Mikroorganismen - wie Bakterien auf das Klima und die Gesundheit wirken" lädt die EM-Initiative Lich am kommenden Donnerstag, dem 24. Oktober, um 19.30 Uhr in die Christus-Gemeinde (Heinrich-Neeb-Straße 17) ein. Referentin ist die Buchautorin Dr. Anne Katharina Zschocke. Um Reservierung wird gebeten per E-Mail an EM-Initiative@web.deoder unter der Telefonnummer 0 64 04/20 51 89 22 (Praxis Dr. Schomburg). Es wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 10 Euro erhoben. Mit der Veranstaltung will die EM-Initiative Lich ihre aktive Arbeit starten. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare