Kurz berichtet

  • schließen

Laubach: Bluesfestival sucht Helfer- Die gemeinnützige Laubacher Kultur und Bäder GmbH sucht für den Kassendienst beim Festival "Blues, Schmus, Apfelmus" (23.-25. August) Mitglieder Laubacher Vereine, die einzelne Kassenschichten übernehmen. So könnten sich Vereine ein Zubrot verdienen, denn die Kassendienste würden anteilig am Umsatz der Besuchereinnahmen beteiligt, erläutert Markus Stiehl für den Veranstalter. Zudem erhalten die Helfer an den Kassen ein Eintrittsbändchen für das Festival. Interessenten melden sich im Kultur- und Tourismusbüro unter Tel. 0 64 05/92 13 21 oder per E-Mail an d.franz@laubach-online.de.(pm)

Grünberg: Trauercafé heute geöffnet- Das Trauercafé Ausblick der Hospizgruppe im Gemeindesaal der evangelischen Stadtkirche ist heute von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Wer einen verständnisvollen Menschen zum Reden braucht, ist herzlich eingeladen. (dis)

Hungen: Internationaler Kochtreff- Zu einem Koch-Event lädt der Verein zur Förderung einer Stätte der Begegnung, Beratung und Kultur in Partnerschaft mit der Arbeitsgruppe Cafè, Treffpunkt für Jung und Alt des Lokalen Bündnisses für Familie "auf die Philippinen" ein. Teilnehmer werden nicht nur das gute Essen, sondern auch sehr viel über Land und Leute kennenlernen. Treffpunkt ist am Montag, 2. September, um 17 Uhr in der Alten Grundschule (Am Zwenger). Die Teilnahme kostet 12 Euro. Anmeldungen bei Christel Jung unter Tel. 0 64 02/23 33. (pm)

Freienseen: Saugrillen- Das Freienseener Männerballett "Steife Froschschenkel" lädt für den 17./18. August zum Saugrillen auf den Kirchplatz ein. Los geht es am Samstag um 17 Uhr. Für Musik sorgt Gerd Albohn. Am Sonntag beginnt das Programm um 11 Uhr mit einem Gottesdienst, anschließend Frühschoppen. Musik macht Helmut Hill. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. (sf)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare