Verkürzte Öffnungszeiten

Kreisverwaltung schließt wegen Ausflug früher

  • schließen

Gießen (pm). Die Kreisverwaltung des Landkreises Gießen schließt am kommenden Freitag, 23. August, früher als gewohnt. Grund ist der Personalausflug.

Bürger können bis 10.30 Uhr ihre Anliegen persönlich vortragen. Die Barkasse schließt um 11.30 Uhr. Die Mitarbeiter sind bis 11.45 Uhr telefonisch zu erreichen. Die verkürzten Öffnungszeiten betreffen sowohl die Verwaltung am Riversplatz in Gießen als auch die Nebenstellen.

Die Kfz-Zulassungs- und Führerscheinstelle im Bachweg sowie die Zulassungsstelle in Laubach haben wie gewohnt geöffnet: Die Kfz-Zulassungsstelle von 7.30 bis 12 Uhr, die Führerscheinstelle von 7.30 bis 13 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare