Zwei Jubiläen

Kreisfeuerwehrverband feiert 2021 in Laubach

  • schließen

Gießen/Laubach(pm). Die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Laubach plant gemeinsame Feierlichkeiten mit dem Kreisfeuerwehrverband (KFV) Gießen. Sie finden am 12. Juni 2021 statt.

Schon 1996 wurden die beiden Jubiläen (75 Jahre FFW Laubach und 50 Jahre KFV Gießen) gemeinsam gefeiert. Anders als das Fest zum 75-jährigen Jubiläum, das in einem großen Zelt auf dem Grundstück des heutigen Lidl-Marktes in der Philipp-Reis-Straße gefeiert wurde, will man im Jahr 2021 vorhandene Ressourcen nutzen und das am Samstagabend leerstehende Zelt des Ausschussfestes auf dem Festplatz Helle nutzen. Das Ausschussfest beginnt erst am Sonntagmittag. Die gleiche Idee hatte in diesem Jahr der Karnevalverein 1908 Laubach, der sein 111-jähriges Jubiläum in dem Zelt feierte.

Der Vorstand der Ausschussgesellschaft Solms-Laubach 1514 hat die Anfrage des Laubacher Feuerwehrvorstandes positiv beschieden und das Zelt reserviert. Auf seiner Klausurtagung in Bonn hat sich der Kreisfeuerwehrverband Gießen einstimmig dafür ausgesprochen, das Fest gemeinsam mit der Laubacher Feuerwehr am 12. Juni 2021 zu feiern.

Das Fest wird somit nicht auf traditionelle Weise an einem Sonntag stattfinden, sondern Samstag. Nachdem jetzt die grundsätzlichen Modalitäten geklärt sind, werden einzelne Arbeitsgruppen gebildet, um das Jubiläum zu planen, erklärte der Laubacher FFW-Vorsitzende Tim Stürmer.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare