Kreisausländerbeirat tagt Dienstag in Heuchelheim

  • schließen

Gießen(pm). Der Kreisausländerbeirat besichtigt das Deutsch-Russische Zentrum in der Ludwig-Rinn-Straße in Heuchelheim. Die Sitzung ist öffentlich und beginnt am Dienstag, 3. Dezember, um 19 Uhr. Zunächst stellt sich die Einrichtung den Mitgliedern des Kreisausländerbeirates sowie den Gästen vor.

Außerdem geht es in dieser Sitzung um das Thema "Mehrsprachigkeit erhalten und fördern". Thematisiert werden zudem unter anderem die nächsten Wahlen zum Kreisausländerbeirat und die aktuelle Gremienrunde des Kreistags.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare