Ein Traktor fährt über einem Wirtschaftsweg. (Symbolbild)
+
In Kinzenbach ist es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Traktorfahrer und einer Autofahrerin gekommen. (Symbolbild)

Vorfall in Heuchelheim

Kreis Gießen: Traktorfahrer soll 18-jährige Autofahrerin geschlagen haben

  • Lena Karber
    vonLena Karber
    schließen

Im Kreis Gießen ist es am Freitagnachmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 18-jährigen Autofahrerin und einem unbekannten Traktorfahrer gekommen, die nun eine Anzeige zur Folge hat.

In Heuchelheim ist es am Freitagnachmittag (26.02.2021) zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 18-jährigen Autofahrerin und einem unbekannten Traktorfahrer gekommen. Nach Kenntnissen der Polizei waren die beiden in der Waldstraße in Kinzenbach aufgrund ihrer Fahrweise in Streit geraten.

„Gegen 16.00 Uhr stellte sich der Unbekannte offenbar vor das Fahrzeug der 18-Jährigen, stieg aus und schlug der Frau offenbar mit der Hand ins Gesicht“, heißt es in der Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Mittelhessen. Die 18-jährige habe durch den Schlag leichte Verletzungen im Gesicht erlitten und anschließend Anzeige bei der Polizei erstattet.

Der unbekannte Traktorfahrer soll zwischen 40 und 50 Jahre alt sein. Er hat kurze gräuliche Haare und trug eine grüne Jacke sowie eine schwarze Arbeitshose.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen: Wer hat den Vorfall beobachtet und kann Angaben zur Identität des Fahrers machen? Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Süd unter 0641/7006-3555.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion