"Kleiner Tempel" in Hungen demoliert

  • schließen

Hungen (pm). Unbekannte haben an der umgangssprachlich als "kleiner Tempel" bezeichneten hölzernen Schutzhütte in Hungen einen Schaden von mindestens 900 Euro verursacht. Derzeit gibt es keine Hinweise auf den oder die Verursacher.

Der Schaden wurde am Freitag, 27. September, festgestellt. Die Polizei sucht nun Zeugen: Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Sachbeschädigung zusammenhängen könnten? Hinweise unter 0 64 01/9 14 30.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare