"Jesus House" verschoben

  • vonJohannes Weil
    schließen

Hüttenberg(jow). Die Jugend-Veranstaltung "JesusHouse" wird aus organisatorischen Gründen verschoben. Das teilten die Veranstalter mit. Geplant war, dass "Jesus House" in der kommenden Woche (9. bis 13. März) in den Räumen der Schwingbachschule Rechtenbach stattfindet. "Wir werden ›Jesus House‹ zu einem späteren Zeitpunkt nachholen, auch weil die Vorbereitungen sehr gut gelaufen sind", heißt es in einer Pressemitteilung. Der neue Termin soll zeitnah bekannt gegeben werden. Für Rückfragen stehen Sebastian Donath (0 64 41/78 21 18) und Katharina Schäfer (01 51/18 44 94 03) zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare