+

"Irodion" spendiert Essen für Kardiologie der Uniklinik

  • schließen

Gießen-Wieseck(pm). Unter dem Motto: "Wir halten zusammen und unterstützen uns gegenseitig" hat das Restaurant "Irodion" aus Wieseck 140 Essen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medizinischen Klinik I des Gießener Uniklinikums zubereitet und geliefert. Gedacht war dies als Dankeschön für den besonderen Einsatz in Zeiten der Corona-Pandemie. "Wir haben uns riesig darüber gefreut und es war ausgesprochen lecker, eine wirkliche tolle Geste", sagt Prof. Holger Nef (stellvertretender Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie, rechts im Bild), der gemeinsam mit Andrea Iwanowsky (Chefsekretariat, dritte von links) die Köstlichkeiten entgegengenommen hatte. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare