Coronavirus

Im Kreis 152 Neuinfektionen

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen (bf). Das Gesundheitsamt des Landkreises hat am Dienstag 152 Corona-Neuinfektionen registriert. Damit gibt es aktuell 1535 aktive Fälle. 63 Personen befinden sich in stationärer Behandlung, am Montag waren es 57. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 213,2 (Montag: 201,7). Das Robert-Koch-Institut verzeichnete am Dienstag eine identische Inzidenz.

Im Normalfall unterscheiden sich die Inzidenzen aufgrund von Meldeverzögerungen beim RKI.

Eine Person im Landkreis ist an oder mit dem Virus gestorben, die Zahl der seit Beginn der Pandemie Verstorbenen liegt jetzt bei 341.

Die aktiven Corona-Fälle in den Kommunen, in Klammern die Sieben-Tage-Inzidenz: Allendorf/Lumda 7 (49,2), Biebertal 50 (159,2), Buseck 50 (209,6), Fernwald 19 (72,3), Gießen 640 (267,3), Grünberg 43 (29,4), Heuchelheim 36 (115,1), Hungen 71 (277,9), Langgöns 76 (222,4), Laubach 44 (93,8), Lich 77 (217,5), Linden 81 (313,2), Lollar 89 (329,8), Pohlheim 113 (270,2), Rabenau 11 (39,7), Reiskirchen 27 (58,5), Staufenberg 56 (342,3) und Wettenberg 45 (103,4).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare