Wegen Pandemie

Weihnachtsmarkt ist abgesagt

  • Vonred Redaktion
    schließen

Hungen (pm). Die Vorbereitungen waren bereits in vollem Gange - doch nun wird es in Hungen keinen »Weihnachtszauber« geben: Der vom Stadtmarketing für den 11. Dezember geplante Weihnachtsmarkt zwischen Backhaus und Kulturzentrum »Alte Grundschule« fällt aus. Aufgrund steigender Corona-Infektionszahlen hat sich der Vorstand des Stadtmarketings gemeinsam mit Bürgermeister Wengorsch beraten und mit großem Bedauern die Absage beschlossen:

»Ein solches Event mit vielen engeren Kontakten ist derzeit nicht angesagt.«

»Die Lage ist einfach sehr unsicher, und das Infektionsgeschehen ist sehr dynamisch. Deshalb müssen wir in diesem Jahr leider noch einmal auf unseren ›Weihnachtszauber‹ verzichten«, bedauert der Bürgermeister. Erfreulich sei es, dass die Aussteller mit großem Verständnis auf die Absage reagiert hätten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare