+
Der stellvertretende Stadtbrandinspektor Jörg Ritter (l.) und Bürgermeister Rainer Wengorsch (r.) sowie Wehrführer Peter Schindler (4. v. r.) mit den Geehrten und Beförderten. FOTO: PAD

Urkunden für treue Mitglieder

  • schließen

Hungen(pad). Zur Jahreshauptversammlung hatte kürzlich die Freiwillige Feuerwehr Trais-Horloff eingeladen. Aus dem Vereinsjahr berichtete Gremiumsmitglied Maraike Weber. Bedauert wurde, dass sowohl der Feuerwehrverein als auch der TV 1912 nicht mehr beim Seefest Kassendienste übernehmen dürfen und diese Aufgabe von der Seefestgemeinschaft an auswärtige Vereine übertragen wurde.

Das Apfelweinfest im September war sehr gut besucht. Auch das erstmals ausgerichtete Knut-Fest zum Abschied von den Tannenbäumen lockte viele Trais-Horloffer an.

Gremiumsmitglied Jürgen Niesner berichtete, dass ein Schriftführer, ein drittes Gremiumsmitglied sowie der Räumchenwart gesucht werden. Nach dem Kassenbericht von Rechnerin Sabine Betzl wurde der Vorstand entlastet.

Geehrt wurden für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr Kurt Nagel sowie für 60 Jahre Mitgliedschaft Dieter Hublitz. Beide waren aus gesundheitlichen Gründen verhindert, die Urkunde wird ihnen gebracht. 40 Jahre Mitglied sind Heinz Wiessner, Anja Heimgärtner, Thomas Hublitz und Rudi Dreyer, 25 Jahre Florian Tusch, 15 Jahre Alexandra Büscher, Marco Hirmer, Peter Pröhl und Hubertus Stuckart.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare