Am 3. Advent

"TonArt" und Kirchenchor gestalten Adventskonzert

  • schließen

Hungen(pm). Zum gemeinsamen Adventskonzert am Sonntag, 15. Dezember (3. Advent), um 17 Uhr in der Stadtkirche laden der Evangelische Kirchenchor und sein "Schwesterchor", das Ensemble "TonArt" ein. Unter dem Titel "Ihr Himmel jauchzet" werden beide Chöre zunächst ein jeweils eigenes kleines Repertoire darbieten, der Kirchenchor u. a. die "Kleine Adventsmusik" von Hugo Distler unter der Leitung von Dekanatskantorin Beatrix Pauli. "TonArt" interpretiert das Magnificat von Pachelbel mit seinem Chorleiter Jochen Stankewitz, der zugleich die Gesamtleitung des Konzerts hat. Beide Chöre freuen sich besonders auf die beiden gemeinsam gesungenen Adventsstücke, einmal die Telemann-Kantate "Nun komm der Heiden Heiland" und die für das Konzert namensgebende Kantate "Ihr Himmel, jauchzet!" des zeitgenössischen englischen Komponisten Colin Mawby, das Herzstück des diesjährigen Adventskonzerts. In Fortsetzung einer bewährten mehrjährigen Zusammenarbeit musizieren Mitglieder des Jungen Sinfonieorchesters Wetzlar als Ensemble "cappella hohingen" mit den Hungener Chören. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare