Straßensperrung und Verkehrseinschränkungen

  • schließen

Hungen (pm). Wegen der Herstellung neuer Übergabeschächte wird es in der Zeit vom 1. Juli bis zum 6. September in der Gemarkung Hungen an zwei Stellen zu Verkehrseinschränkung sowie an einer weiteren Stelle zu einer Vollsperrung kommen. So wird der Kreisverkehr zwischen Bellersheim und Trais-Horloff (Kreuzung der B 489 und L 3131) vom 1. Juli bis 6. September im Fahrbahnbereich eingeengt. Der Verkehr wird an der Baustelle vorbeigeleitet.

Zudem wird die Berstädter Straße (B 489) am Ortseingang Utphe von Inheiden kommend vom 15. Juli bis 5. September im Fahrbahnbereich eingeengt. Der Verkehr wird ebenfalls an der Baustelle vorbeigeleitet.

Die Frankfurter Straße in Inheiden (B489) hingegen wird vom 15. bis 28. Juli für den Straßenverkehr voll gesperrt. Der Verkehr wird überörtlich umgeleitet. Die Umleitung erfolgt ab dem Kreisverkehr von Hungen (B 457; B 489, Friedberger Straße) über die B 457 und die B 455 Nidda-Harb, Nidda-Bosdorf bis zum Berstädter Kreuz (B 457; B 489) und umgekehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare