Straßensperrung in Hungen: Verlängerung wegen Hitze

  • schließen

Hungen (pm). Zur Herstellung neuer Übergangsschächte ist die Bundesstraße 489 und die Landesstraße 3131 in der Gemarkung Hungen zwischen 1. Juli und 6. September im Fahrbahnbereich verengt. Der Verkehr wird an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Baustelle in der Frankfurter Straße in Inheiden verlängert sich um einen Tag. Die Vollsperrung besteht somit bis 29. Juli. Wegen der starken Hitze konnten verschiedene Arbeiten im Straßenbereich nicht durchgeführt werden.

Der Verkehr wird weiterhin überörtlich umgeleitet: Ab dem Kreisverkehr von Hungen (B 457; B 489, Friedberger Straße) über die B 457 und die B 455 Nidda-Harb, Nidda-Bosdorf bis zum Berstädter Kreuz (B 457; B 489) und umgekehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare